Madame Seguin

Als Klaartje Genbrugge selbst auf der Suche nach etwas Wärmendem für die Hochzeit ihrer Schwester war, fuhr sie schließich in die Mongolei und kam mit der ersten selbst entworfenen Cashmere Stola zurück. Das Feedback hinterher war so gut, dass sie begann eine Hochzeitskollektion zu entwerfen. Gemeinsam mit der jungen und aufstrebenden belgischen Strickdesignerin Ella De Vos entstand einen elegante und aufregende Strickkollektion.
Alle Stolen und Westen werden in Belgien designed und in kleinen Strickfabriken in der Mongolei angefertigt.
Für alle Kreationen wird Cashmeregarn verwendet, wozu Cashmerefasern von lokalen Hirten verwendet wird.
Madame Seguin legt großen Wert darauf das Normadenleben vor Ort zu unterstützen und die einzigartige Natur und Wildnis der Mongolei zu beschützen.

Noa Vider

Nach dem Abschluss der  BAZALEL Acedemy of Arts and Design spezialisierte sich Noa Vider mit ihrem eigenen Label auf die Herstellung von Wrap Schals.
Der Wrap kann als Bolero, Cape oder Schal getragen werden und so auch sicherlich nach der Hochzeit noch einmal zum Einsatz kommt. Die Schals gibt es in unterschiedlichen Farben und Stoffen.

Kontakt:

Sechshauserstraße 118/2-3
1150 Wien

Öffnungszeiten:
Mittwoch-Freitag 10-18 Uhr
Samstag 10-15 Uhr

so erreichst du uns:
office@heyday-vienna.com
+43 650 / 48 186 67 (Mittwoch-Samstag)


 




Heyday OG

FN: 401363s, UID-Nr.:ATU68096703

Handelsgericht Wien, Sparte Handel Gremium 308A